A-
A+
 
Öffentliche Schauspielführung 'Dem Kalinowski sein Pütt - da geht noch wat!'

Öffentliche Schauspielführung 'Dem Kalinowski sein Pütt - da geht noch wat!'

Neue szenische Führung mit Geschichten aus der Zechenzeit

Wir befinden uns im Jahr 2018. Die letzte Zeche im Ruhrgebiet wird stillgelegt. Die Kohle-Ära geht zu Ende. Doch die unbeugsame Kalinowski-Sippe hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte(n) rund um ihren Pott und ihren Pütt niemals in Vergessenheit geraten zu lassen. Dabei verwandeln elf reale und fiktive Persönlichkeiten die Zeche Zollverein in die Original-Kulisse für ein amüsantes Schauspiel-Abenteuer.

Immer mitten im ganzen Geschehen ist „Eventmanager“ Kevin von Thielen, dem wie aus dem Nichts seine bucklige Verwandtschaft rund um seine Mutter Kati, geborene Kalinowski, seinen „Oppa“ Kalle, die legendäre Tante Irmtraud und seine „Ururomma“ Hilde erscheint. Dabei soll Kevin eigentlich eine Gruppe durch die Zeche führen … Schnell wird klar, dass in der Bergmannsdynastie Kalinowski vor allem die Frauen die Hosen anhaben. So sind die Teilnehmer der szenischen Führung live dabei, wenn Ursula den Bergwerksdirektor Schulze-Buxloh energisch davon überzeugt, ihren Mann Otto wieder einzustellen oder Adelheit dem Zechengründer Franz Haniel die Leviten liest, weil dieser angeblich unerlaubt auf dem Acker ihres Mannes herumgestiefelt ist.

Am Ende steht fest: Auf Zollverein und im Ruhrgebiet – da geht noch wat!

Text und Regie: Michael Borde

Darsteller: Michael Borde, Nadine Mannel und Peter Reuter (Gästeführer)

Mit einem Klick auf das rote Kalender-Feld können Sie sich alle verfügbaren Termine für die von Ihnen ausgewählte Führung innerhalb eines Zeitraums anzeigen lassen. Im oberen Feld wählen Sie den Start- und im unteren Feld den Endpunkt des gewünschten Zeitraums aus. Bitte beachten Sie, dass der gewählte Zeitraum mindestens zwei Tage umfassen muss. Bitte klicken Sie anschließend auf „Übernehmen“.

Sie interessieren sich für alle Führungsangebote im Denkmalpfad Zollverein (Schacht XII, Kokerei, Kombiführungen) an Ihrem Wunschtermin? Bitte wählen Sie oben den Menüpunkt „Alle Führungen“ aus.