A-
A+
Öffentliche Führung 'Führung mit Hörverstärkern'

Öffentliche Führung 'Führung mit Hörverstärkern'

Über Kohle und Kumpel / Der Weg der Kohle auf der Zeche

Industriegeschichte klar und deutlich verstehen: Dank mobiler Hörverstärker können Besucher mit eingeschränktem Hörvermögen bei dieser Führung den Erzählungen des Gästeführers problemlos folgen.

Während der Tour lernen sie die original erhaltenen Übertageanlagen von Zollverein Schacht XII kennen. Verständlich und anschaulich erklärt der Gästeführer die Produktionsabläufe auf der Zeche und vermittelt interessante Details über die Arbeit und den Alltag der Bergleute. Außerdem erfahren die Teilnehmer unter anderem, wie sich die Zeche seit ihrer Stilllegung verändert hat.

Bei den mobilen Hörverstärkern handelt es sich um Empfänger mit induktiven Halsringschleifen, die Erklärungen ohne störende Hintergrundgeräusche auf Hörgeräte mit T-Spule übertragen. Alternativ können Kopfhörer an die Hörverstärker angeschlossen werden.

Mit einem Klick auf das rote Kalender-Feld können Sie sich alle verfügbaren Termine für die von Ihnen ausgewählte Führung innerhalb eines Zeitraums anzeigen lassen. Im oberen Feld wählen Sie den Start- und im unteren Feld den Endpunkt des gewünschten Zeitraums aus. Bitte beachten Sie, dass der gewählte Zeitraum mindestens zwei Tage umfassen muss. Bitte klicken Sie anschließend auf „Übernehmen“.

Sie interessieren sich für alle Führungsangebote im Denkmalpfad ZOLLVEREIN® (Schacht XII, Kokerei, Kombiführungen) an Ihrem Wunschtermin? Bitte wählen Sie oben den Menüpunkt „Alle Führungen“ aus.